Hallenbelegungspläne

Hallenbelegungsplan Schulweg Hallenbelegungsplan Schulweg

Stadt Trebbin bei Firmenlauf in Berlin

B2Run

Die Stadt Trebbin nahm mit einem 5-köpfigen Mixed-Team am 18. Juli 2017 an der Deutschen Firmenlaufmeisterschaft B2Run in Berlin teil. Ausgetragen wird diese Veranstaltung in 17 Großstädten und soll unter dem Motto "Gemeinsam aktiv" einen Beitrag zur Betrieblichen Gesundheitsförderung leisten. 2017 werden bei den Firmenlaufmeisterschaften 195.000 Teilnehmer aus rund 9.500 Unternehmen erwartet.

Bürgermeister Thomas Berger konnte ein Team motivieren, um erstmalig bei dieser Meisterschaft dabei zu sein. Die Teilnahme war ein Baustein für mehr Miteinander, Sportlichkeit und Leistungsfähigkeit.

Platz 284 bei 1.235 Mixed-Teams war dann auch ein guter Erfolg und es hat allen großen Spaß gemacht.

Silvesterlauf 2016

Silvesterlauf 2016

Mit Teilnehmerrekord ins neue Jahr

Zum sechsten Mal organisierte die Laufgruppe des SC Trebbin am Silvestertag rund um den Löwendorfer Berg einen Lauf – mit 115 Teilnehmern beteiligten sich daran mehr als doppelt so viele Läuferinnen und Läufer wie im Vorjahr. „Ich bin immer noch ein wenig überwältigt“ freute sich Laufgruppentrainer Thomas Polke nach der Veranstaltung ob des großen Andrangs, „das war die perfekte Generalprobe für den 1. Trebbiner Naturlauf am 9. Juli 2017.“ Der 2. Laufgruppentrainer Guido Wollschläger erinnerte an den ersten Trebbiner Silvesterlauf mit 15 Teilnehmern und wies auf die erfolgreiche Entwicklung der zur Tradition gewordenen Laufveranstaltung hin.

Wir sind "Müritzumrunder"

Wir sind Müritzumrunder

Im Herzen der Mecklenburgischen Seenplatte rund um Deutschlands größten Binnensee laufen ... diese Veranstaltung hatte sich die Laufgruppe als diesjährigen Jahreshöhepunkt ausgesucht.

Übungsleiter Thomas Polke wurde wieder einmal als ein bisschen verrückt erklärt, als er vor einigen Monaten die Idee in der SC-Laufgruppe präsentierte, 75 km um die „Müritz“ laufen zu wollen. Mit Andy Blohm fand er schließlich einen Mitstreiter. Durch den vom Veranstalter angebotenen „Team-Staffellauf“ hatten auch die anderen Mitglieder der Laufgruppe eine schöne Gelegenheit, an diesem Wettbewerb teilzunehmen. So gingen am 20. August 2016 insgesamt 14 Läufer/innen für den SC Trebbin an den Start.

Trebbiner Silvesterlauf 2015

Trebbiner Silvesterlauf 2015

Der SC Trebbin veranstaltete am 31.12.2015 den 5. Trebbiner Silvesterlauf. Zu diesem kleinen Jubiläum kamen 40 Läuferinnen und Läufer, die auf der 3,5 oder 6 km Strecke am Löwendorfer Berg die letzte Lauf-Runde des Jahres drehten. Einige ambitionierte Läufer lieferten sehr gute Zeiten ab, bei den meisten stand jedoch die Teilnahme am Lauf und der Spaß im Vordergrund. Auch Bürgermeister Thomas Berger war diesmal dabei. Er absolvierte die 6 km Strecke mit dem anstregenden Aufstieg zum Löwendorfer Berg und Aussichtsturm.

Nach dem Lauf erhielten alle Teilnehmer eine schöne Finisher-Medaille, im Gemeindezentrum Löwendorf gab es dann noch Urkunden und eine kräftigende Stärkung.

Von vier Trebbinern, die auszogen ...

Von vier Trebbinern, die auszogen ...

... um die Königsstrecke des GuthMuths - Rennsteiglaufes 2015 zu knacken!

Etwa 22 Wochen dauerte die intensive Vorbereitung der vier Lauf-Asse des SC Trebbin: Andy Blohm, Thomas Polke, Guido Wollschläger und Ralf Gellenthin – nach Halbmarathon und Marathon in den vergangenen Jahren sollte es nun in diesem Jahr eine besondere Herausforderung beim 43. GuthsMuths-Rennsteiglauf werden. Der Wettbewerb gilt als größter und schönster Crosslauf Europas und verlangt dennoch von allen Teilnehmern einen besonderen eisernen Willen. Enorme Anstiege fordern den Läufern alles ab!

SC Trebbin dominiert beim Stundenlauf in Ludwigsfelde - 01.05.2015

SC Trebbin dominiert beim Stundenlauf in Ludwigsfelde - 01.05.2015

Der 35. Stundenlauf in Ludwigsfelde am 1. Mai 2015 wird wohl in die EMB-Cup Geschichte eingehen. Sechs SC Trebbin Läufer waren am Start, um auf der blauen Tartanbahn ihre Runden zu absolvieren.

Der jüngste Teilnehmer des SC, Stephan Picht, siegte in der AK 15 unangefochten mit zurückgelegten 6444 Metern, innerhalb von 30 Minuten.

Um 10.45 Uhr erfolgte der Start zum Stundenlauf. Mit Daniel Schröder, Lars Erdmann, Andy Blohm und Thomas Polke hatte der SC eine starke Männer-Truppe vor Ort – der Stadionsprecher hatte während des Laufes seine wahre Freude an ihnen.

Platz 4 für die Handballer des SC Trebbin

SC Trebbin : HV Luckenwalde 09

Die Verbandsligahandballer des SC Trebbin haben mit einem 32:28-Sieg zum Saisonabschluss gegen den Tabellenfünften BSV Grün-Weiß Finsterwalde ihren vierten Südstaffelrang in der Saison 2014/2015 über die Ziellinie gerettet. In einer spannenden Partie, nach der neben SC-Rückraumspieler Maik Wettengel auch das Schiedsrichterpaar Argewalt/Schönebeck verabschiedet wurden, entschied am Ende die gute Abwehr-/Torhüterleistung für die Clauertstädter.

„Streckenweise sah es ja nicht so gut aus“ kommentierte Trainer Klaus-Dieter Huschke die Leistung seiner Trebbiner Sieben, die vor allem zu Beginn des Spiels Probleme mit der stabilen Finsterwalder Deckung hatten. Die Gäste, die bereits das Hinspiel im Januar mit 34:30 für sich entschieden, nutzten auch die Fehler der unbeweglichen SC-Abwehr zur 3:2-Führung nach fünf Minuten. In der Folge fanden die Hausherren besser in ihr Angriffsspiel, aufgrund von vier Toren des Ex-Grün-Weiß-Spielers und Topscorers Torsten Wagner (8 Tore) erarbeiteten sich die Trebbiner eine 9:6-Führung.

SC-Handball: Den Männern geht die Puste aus, Frauen feiern ersten Sieg

Drei Tore Vorsprung drei Minuten vor Spielende sollten den Trebbiner Verbandsligahandballern am 17.01.2015 gegen den Tabellenvorletzten HV Calau nicht reichen: Die Clauertstädter trennten sich von den Gästen vor heimischem Publikum 37:37-Unentschieden. In der Frauen-Kreisliga fuhren die SC-Damen unterdessen den umjubelten, allerersten Punktspielsieg der Mannschaftshistorie ein.

4. Trebbiner Silvesterlauf

Im Schnee und bei Glätte um den Löwendorfer Berg zum Priedel, dann auf den Berg und Turmbesteigung … die 6 km des Silvesterlaufes 2014 hatten es in sich und kaum ein Teilnehmer bewältigte die Strecke locker als Aufwärmprogramm für den Silvesterabend. Dennoch kam bei aller Anstrengung der Spaß nicht zu kurz und auf dem Aussichtsturm war meist Zeit für ein schnelles „Beweis-Foto“.
Am 31.12.2014 um 10 Uhr starteten die beiden Übungsleiter der SC-Laufgruppe Thomas Polke und Guido Wollschläger die Läufe über die 3,5 km und 6 km Runden im Trebbiner Ortsteil Löwendorf und schickten damit insgesamt 28 Lauffreunde auf die beiden Silvesterstrecken – Teilnehmerrekord!

Kantersieg vor der Weihnachtspause

Am 06.12.2014 bezwangen die Trebbiner Verbandsligahandballer die Gäste vom HSV Senftenberg unerwartet deutlich mit 37:28. Nach der gleichzeitigen Niederlage des HC Spreewald II (18:30 beim Aufstiegsaspiranten HSG Ahrensdorf/Sch.), der die Clauertstädter vor Wochenfrist noch mit einer schmerzhaften 40:29-Packung auf die Heimreise schickte, erobert die SC-Sieben wieder den vierten Südstaffel-Rang von den Spreewäldern zurück. „Letzte Woche hätte nicht sein müssen“ ärgerte sich SC-Trainer Klaus-Dieter Huschke noch immer über die Pleite beim Konkurrenten, „aber heute haben wir eine durchgängig gute Mannschaftsleistung gezeigt.“ Gleich sechs Trebbiner Feldspieler erzielten fünf Treffer oder mehr.

SC Männer entthronen Friedland

Hochklassig, intensiv, spannend: Die Verbandsligapartie zwischen den Handballmännern des SC Trebbin und Tabellenführer Rot-Weiß Friedland hatte alles zu bieten. Nach überzeugender Vorstellung ließen sich die Clauertstädter auch nicht von einer Schwächephase auf dem Weg zum 32:30-Heimerfolg abhalten. Mit vier Siegen aus fünf Spielen bilden die Trebbiner nun nach Minuspunkten gemeinsam mit Ahrensdorf/Sch. und Spreewald II das Spitzentrio, die Gäste aus der Niederlausitz verweilen wegen eines mehr ausgetragenen Spieles nach Pluspunkten auf dem Führungsplatz.

Handball - SC Trebbin : HV Luckenwalde 09

Derby bleibt in Trebbiner Hand

Die Handballer des SC Trebbin befinden sich wieder im Höhenflug: Auch im achten Derby gegen die HV Luckenwalde 09 punkteten die Clauertstädter, vor heimischer Kulisse gewann die SC-Sieben am 08. März 2014 mit 31:22. „Wenn wir so als Team auftreten wie heute, sind wir schwer zu schlagen“ lobte SC-Trainer Dirk Griebsch seine Mannschaft, „jeder hat auf seinem Posten eine vernünftige Leistung gebracht.“ Die Trebbiner verbleiben auf Tabellenplatz 3, während die Kreisstädter weiter den fünften Verbandsligarang innehaben.

Silvesterlauf

3. Trebbiner Silvesterlauf

Silvesterlauf

Zur schönen Tradition geworden ist inzwischen der Trebbiner Silvesterlauf am letzten Tag eines Jahres. Er wird von der Abteilung Leichtathletik des SC Trebbin organisiert. So wurde auch am 31.12.2013 im Ortsteil Löwendorf das mit 25 Läufern besetzte Teilnehmerfeld auf eine 3 oder 6 km lange Runde um den Löwendorfer Berg geschickt, mit dabei sogar ein Teilnehmer aus dem Bundesland Sachsen. Auf der längeren Strecke waren Florian Rantzsch, Lars Erdmann und Dustin Emmermacher am Schnellsten. Bei den Frauen siegte Anke Fraedrich.

"Silber" für die Grundschule Trebbin

Erneuter Erfolg beim ISTAF für unsere Grundschule

Istaf 5

Viele Trebbiner Leichtathletik-Fans fuhren am 1. September 2013 wieder ins Olympiastadion nach Berlin, um beim größten deutschen Leichtathletik-Meeting unsere medaillendekorierten Sportler von WM und Olympia live zu erleben. Für die Trebbiner ist dieses Event jedoch auch aus einem anderen Grund eine Fahrt ins Olympiastadion wert.

Trebbin im ZDF-Fernsehgarten

Team des SC Trebbin gewinnt und holt den Pokal in die Clauertstadt!!!

Bürgermeisterempfang im Rathaus für die Sieger

Der SC Trebbin hat das Land Brandenburg beim Bundesländercontest zum Deutschen Sportabzeichen im ZDF-Fernsehgarten vertreten. Das fünfköpfige Trebbiner Team mit Franziska Turley, Mandy Kauna, Guido Wollschläger, Justin Wendland und Thomas Stollin traten am 30. Juni 2013 gegen die anderen 15 Ländermannschaften an.

Saisonabschluss VfB Trebbin am 8. Juni 2013

Tränen der Rührung in den Augen

Am 08. Juni 2013 wurde Walter Kornmüller nach sechs Jahren Trainertätigkeit beim VfB Trebbin offiziell verabschiedet. „Was sich meine Mannschaft einfallen lassen hat, ging unter die Haut. Ich, meine Trainerkollegen und die Betreuer hatten mit den Tränen zu kämpfen. Die Mannschaft hat die Abschiedsfeier im Alleingang toll organisiert. Dass auch an die Leute im Hintergrund wie Kassierer und Ordner gedacht wurde, hat mir am meisten imponiert. Keiner wurde vergessen. Dafür ein dickes Dankeschön. Es zeigt die Qualität, die in der Truppe steckt“, sagte Kornmüller.

Sport

Qualiteam
Qualiteam
Istaf-Tafel
Istaf-Tafel
Istaf-Gruppe
Istaf-Gruppe

Trebbin ist eine sportliche Stadt! Es gibt insgesamt 15 Sportvereine.

Der Sportclub Trebbin (SC Trebbin) und der Verein für Ballspiele (VfB Trebbin) sind die beiden größten Vereine mit insgesamt rund 600 Mitgliedern. Im Jahr 2012 wurde der VfB Trebbin 100 Jahre und der SC Trebbin 20 Jahre alt. In beiden Vereinen gibt es sehr erfolgreiche Mannschaften im Fußball- und im Handballbereich.

Die erste Fußball-Männermannschafft des VfB Trebbin hat im Juni 2012 die Vizemeisterschaft in der Landesklasse Mitte errungen. Der Aufstieg in die nächsthöhere Spielklasse wurde nur denkbar knapp verpasst.

Auch die Handballer des SC Trebbin haben 2012 die Vizemeisterschaft in der Verbandsliga Süd erreicht.
Die jungen Leichtathleten des SC kehren regelmäßig mit Kreismeister- und Landesmeistertiteln sowie vielen weiteren Medaillen von Wettkämpfen zurück.
Durch eine hervorragende Förderung junger Talente können die Leichtathleten außerdem jedes Jahr Athleten zu den Sportschulen Brandenburgs delegieren.

Unsere Grundschule qualifiziert sich schon seit vielen Jahren für das ISTAF-Staffel-Finale im Olympiastadion in Berlin. In den Jahren 2011 und 2013 haben die Sportler einen fantastischen 2. Platz errungen.

Außerdem ist die Grundschule Trebbin im Jahr 2011 die sportlichste Schule des Landes Brandenburg geworden.

Aber auch wer gern Volleyball oder Badminton spielt, lieber Kegeln möchte, sich dem Schachspiel verschrieben hat, den Reitsport als Hobby pflegt oder einfach nur fit bleiben möchte, wird in Trebbin fündig.

Radfahren, Skaten und Schwimmen im Badesee in Kliestow – auch das ist in Trebbin möglich.

Selbst Bürgermeister Thomas Berger ist gern sportlich unterwegs. Gelegentlich nutzt er das Dienstfahrrad der Stadt, um Termine innerhalb des Ortes wahrzunehmen.

Mit dem Sportkomplex in der Goethestraße, den Sportplätzen in der Ebelstraße und Sportfeldstraße sowie weiteren kleinen Sportanlagen und Sportplätzen in den Ortsteilen verfügen unsere sportbegeisterten Einwohner über gute Bedingungen für verschiedenste Aktivitäten.