Heimatstube Trebbin

Heimatverein
Heimatverein
Heimatverein
Heimatverein

Der Heimatverein Trebbin e.V. wurde im Jahr 2002 auf Initiative der derzeitigen Vorsitzenden, Frau Monika Ochotzki, gegründet.

In der Heimatstube, die nach der Gründung des Vereins errichtet wurde, befinden sich umfangreiche Sammlungen zur Geschichte Trebbins. Viele Trebbiner und Heimatfreunde haben Schriftstücke und andere geschichtliche Utensilien für unsere Heimatstube zur Verfügung gestellt, um eine ansprechende Darstellung der historischen Entwicklung unserer Stadt zu ermöglichen.

In der Heimatstube sind auch wechselnde Ausstellungen zu sehen, die einzelnen Themen in der Entwicklung oder Jubiläen gewidmet sind, z.B. Trebbiner Vereine oder Trebbiner Handwerk.

Nicht zu vergessen ist Hans Clauert, märkischer Eulenspiegel aus Trebbin. Auch er hat seinen Platz in der Heimatstube. Seine Geschichten und Zeugnisse seines Wirkens kann man hier nachlesen.

Die Heimatstube finden Sie in Trebbin in der Berliner Straße, Ecke Denkmalplatz.

Öffnungszeiten: Samstag und Sonntag von 14.00 bis 17.00 Uhr

Sonderausstellung:

"Trebbin vor 70 Jahren"

Besuche der Ausstellung außerhalb der Öffnungszeiten sind nach individueler Absprache unter Tel.: 033731/10157 möglich!