"Stadtradeln" - Aktion in diesem Jahr beendet!

„Stadtradeln“ - wir sind vom 01. - 21.09.2018 dabei!

Dank an alle Stadtradler/innen!

Vom 1. bis 21. September 2018 haben in Trebbin 66 Stadtradler/innen ordentlich in die Pedale getreten. In 3 Wochen wurden 15.772 Kilometer erradelt. Trebbin liegt beim Ranking aller teilnehmenden 220 Kommunen unter 10.000 Einwohner auf Platz 65. Insgesamt beteiligten sich 886 Kommunen beim "Stadtradeln 2018".

Im Landkreis Teltow Fläming erreichte Trebbin Platz 1. in der Kategorie "Kommune mit den meisten km pro Einwohner" mit 1,66 km/pro Einwohner. Platz 2 belegte in dieser Kategorie Blankenfelde/Mahlow.

Am 3. Oktober 2018 anlässlich des Kürbisfestes auf dem Trebbiner Marktplatz erhielten alle 66 Trebbiner Stadtradler/innen als Anerkennung eine Urkunde von Bürgermeister Thomas Berger. Weiterhin wurden die besten Radler/innen und die besten Teams mit Sachpreisen geehrt.

 

„Stadtradeln“ ist eine Kampagne des Klima-Bündnis. Bei dem jährlichen Wettbewerb für Radförderung, Klimaschutz und Lebensqualität geht es darum, 21 Tage in die Pedale zu treten. Dabei werden für ein Team, die Clauertstadt Trebbin und in unserem Fall auch für den Landkreis Teltow-Fläming Kilometer gesammelt.

Kommunalpolitiker/innen und Bürger/innen aus Trebbin sowie alle Personen, die in Trebbin arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen konnten sich auf www.stadtradeln.de/trebbin registrieren und mitmachen.

Im nächsten Jahr wird Trebbin bei der Aktion wieder dabei sein!