Sporthalle Sportfeldstraße ist saniert

Sporthalle Sportfeldstraße ist saniert

Die Sporthalle in der Trebbiner Sportfeldstraße kann nach 5-monatiger Sanierungszeit wieder genutzt werden. Seit dem 5. November steht sie für den Vereins- und Breitensport in neuem hellen Gewand als multifunktionale Halle zur Verfügung. Die Stadt hat rund 75.000 € in Hallenboden, Deckendämmung, neue Fenster, LED-Beleuchtung, malermäßige Instandsetzung, einen weiteren Umkleideraum, Neuverkleidung der Heizung und einen Treppenlift investiert. Damit ist das Gebäude auf dem neuesten energetischen Stand, die Sportstätte ist außerdem ab sofort barrierefrei zugänglich. 75 % der Fördermittel erhielt die Stadt Trebbin über das Leader-Förderprogramm.

Bürgermeister Berger bittet um eine pflegliche Nutzung der Anlage, damit alle sportbegeisterten Trebbiner/innen lange Freude daran haben. Immerhin wird nur im Erwachsenenbereich eine kleine Nutzungsgebühr erhoben, da die Stadt für die Förderung der Kinder- und Jugendarbeit steht.